1/1

Silberfischchen im Haus?

Bad, Klo, Küche – Silberfischchen lieben es warm und feucht. Wir helfen Ihnen bei der Beseitigung

Silberfischchen – eklige Gesellen

Silberfischchen (oft auch: Silberfische) sind nachtaktive und lichtscheue Insekten, die selten größer als einen Zentimeter werden. Untertags verkriechen sich die Tiere in Fugen, Ritzen, hinter Tapeten und Sockelleisten. Sie fühlen sich am Wohlsten bei Temperaturen zwischen 20 und 30 Grad Celsius und 80 bis 90 Prozent Luftfeuchtigkeit. Deshalb siedeln sie sich am liebsten in Bädern, Waschküchen unter Kühlschränken oder in Toilettenräumen an.

Die Silberfischchen als Gefahrenquelle

Im Vergleich zu anderen Schädlingen sind Silberfischchen relativ harmlos.

Selten hinterlassen sie an Tapeten, Büchern oder Kartons leichte Schäden durch Fressspuren.

Wenn sie sich über Lebensmittel hermachen ist allerdings Vorsicht geboten. Ihr Kot kann Zucker oder Mehl verunreinigen und Krankheiten übertragen.

Tipps zur Bekämpfung & Prävention

Da sich Silberfischchen schnell vermehren und es schwierig ist sie wieder loszuwerden, ist Vorsorge besser als Nachsorge. Dazu gehört regelmäßiges Lüften genauso wie das Aufwischen von Kondenswasser, das z.B. während dem Duschen entsteht. Wenn Sie zusätzlich noch darauf achten, alle Lebensmittel gut verschlossen zu halten, dann haben Sie bereits die wirksamsten Vorsichtsmaßnahmen getroffen.

Ärger mit Silberfischchen?

Rufen Sie jetzt an und informieren Sie sich in einem unverbindlichen Beratungsgespräch unter 0463/55 280.

Agil Dienstleistungen GmbH
Villacher Straße 222
9020 Klagenfurt

Telefon: 0463 55 2 80 - 0
E-Mail: office@agil.at

AGIL IST AGIL!

Gebäudereinigung, Schädlingsbekämpfung und Winterdienst fachmännisch aus einer Hand.

Mit über 35 Jahren Erfahrung ist unser Familienbetrieb heute einer der führenden Fachbetriebe in Kärnten.

© Copyright 2018 by Agil-Dienstleistungen GmbH | All Rights Reserved | Impressum | Datenschutzerklärung

  • Facebook - Agil Dienstleistungen